Investment

Was ist was?
N   Z

                 Angebote                   
DM Gold 24kt

                Diskussionen               

Nebenkosten

Nebenkosten sind die Kosten,
die für eine Immobilie zusätzlich zur Kaltmiete anfallen. Dazu zählen in der Regel die Kosten für einen Gärtner, Hausmeister und die Kosten die nicht zu vermeiden sind, wie z.B. Öl, Gas, Schornsteinfeger, Strom, Fernsehen (beachte; GEZ muß selber angemeldet und zusätzlich bezahlt werden) und anfallende Gebühren wie die der Abfallwirtschaft. Die Kosten für Versicherungen der Immobilie sind dann ebenfalls in der jährlichen Nebenkostenabrechnung enthalten.

Beachte: Wenn Sie z.B. überdurchschnittlich viel Strom verbrauchen (z.B. PC, Fernseher Musikanlage laufen ständig) kann es zu einer Nachzahlung bzw. eine Erhöhung der Nebenkosten kommen!