Investment

Was ist was?
N   Z

                 Angebote                   
DM Gold 24kt

                Diskussionen               

Vermögen

In den Wirtschaftswissenschaften steht Vermögen für die Gesamtheit aller Güter und Ansprüche auf Güter (zum Beispiel Geld,
Aktien) im Eigentum eines Menschen oder einer Körperschaft.
Vermögen im engeren Sinn wird unterteilt in Anlage- und Umlaufvermögen.
Die Vermögensverwaltung ist eine Finanzdienstleistung.

Typische Arten von Vermögen (so genannte
Vermögenswerte) sind zum Beispiel Bankguthaben,
Bargeld,
Immobilien,
Aktien oder Patente.
Vermögenswerte können im Inland wie im Ausland (Auslandsvermögen) bestehen.

Immobilienvermögen, vorallem wenn mehrere Immobilien bestehen, sollte von einer Immobilienverwaltung im Interesse des Eigentümers verwaltet werden.